Openeye Festival, Oberlunkhofen

Das Openeye Festival findet seit seiner Gründung 1995 auf einem Bauernhof in Oberlunkhofen statt.

Festivalgelände
Die Hauptbühne ist ein Maschinenunterstand. Die Zeltbühne steht auf der Kuhweide. Der «Öpfelchäller», einst das Apfellager, wird während des Openeyes als Konzertlokal und Bar wiederbelebt.

Musik
Zwischen geradlinigem Rock und experimentellen Elektrosounds sind die unterschiedlichsten Musikstilrichtungen zu hören.

Essen
Die Gäste des Openeye werden mit veganem Essen verwöhnt, möglichst mit Zutaten aus der Region. Daneben gibt es einen Grill mit Fleisch.

Kindernachmittag
Liebe Eltern, das Kind ist weiterhin kein Grund der Abwesenheit. Umso mehr seit es bei uns den Nachmittag für Kinder gibt.

…und so
Das Openeye zeichnet sich durch die sehr friedliche Stimmung aus.

www.openeye.ch