Mutterschiff Openair, Menziken

Einmal jährlich sticht das Mutterschiff in Menziken im Aargau in See. Dabei wird das Bauareal der Firma Herzog AG in ein Openair verzaubert, welches vergeblich Seinesgleichen sucht. Ganz bewusst wird ein bunt gemischtes Programm mit Künstlern verschiedenster Kulturrichtungen an Bord geholt, um dem ebenfalls bunt gemischten Publikum gerecht zu werden; selbst für die ganz kleinen Matrosen gibt es etwas zu entdecken. Während zwei Tagen wird Menziken der kulturelle Hafen des Wynentals, dank einem Openair, dessen Markenzeichen ein einzigartiges Gelände, die Freude am gemeinsamen Feiern und vor allem eine ausserordentliche Liebe zum Detail ist.

Ziel des Openairs
Das Openair hat sich zum Ziel gesetzt, die Region Oberes Wynental/Seetal kulturell aufzuwerten. Mit dem Festival wird nicht nur ein eigener Beitrag zur Kultur-Landschaft geleistet, sondern auch zur kulturellen Nachwuchsförderung, indem Auftrittsmöglichkeiten für regionale Künstler geboten werden. Das Angebot soll ein breitgefächertes Publikum verschiedener Altersgruppen ansprechen.

www.mutterschiff.ch